přeskočit k navigaci »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Planen Sie Ihren Besuch > Veranstaltungskalender > BURG SEEBERG: Ausstellung „Die Schaleks – eine mitteleuropäische Familie“

BURG SEEBERG: Ausstellung „Die Schaleks – eine mitteleuropäische Familie“

BURG SEEBERG: Ausstellung „Die Schaleks – eine mitteleuropäische Familie“
 

Fünf Biografien erzählen hundert Jahre Geschichte. Ausstellungseröffnung: 14. Juni 2019, 19 Uhr

Kurzdokumentarfilm »Die Schaleks – zwischen den Fronten«Die anlässlich des Entstehens der Tschechoslowakei vor hundert Jahren verwirklichte deutsch-tschechische Wanderausstellung von Ralf Pasch und der dazugehörige Kurzdokumentarfilm präsentieren mitteleuropäische Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand von fünf Biografien einer deutsch-tschechisch-jüdischen Familie: Alice Schalek arbeitete als berühmt-berüchtigte Kriegsberichterstatterin im Ersten Weltkrieg, aber auch als engagierte Sozialreporterin. Robert Schalek war Richter im Prozess gegen den Hellseher Hanussen. Malva Schalek war eine bedeutende künstlerische Zeugin des Holocaust in Theresienstadt. Ihre Nichte Lisa Fittko wirkte als Widerstandskämpferin und Fluchthelferin, u. a. für den Literaturkritiker und Philosophen Walter Benjamin. Fritz Schalek war ebenfalls im Widerstand, wurde nach der Niederschlagung des Prager Frühlings 1968 vom Kommunisten zum Dissidenten und nach 1989 Aktivist der deutschen Minderheit.Eine Ausstellung des Deutschen Kulturforums östliches Europa, entstanden in Kooperation mit dem Collegium Bohemicum, Aussig/Ústí n. L., und dem Kulturreferenten für die böhmischen Länder im Adalbert-Stifter-Verein, München.

 
Datum: 10.6.2019 - 31.7.2019
Veranstaltungstyp: Ausstellungen
Stadt: 35002 Poustka
Ort: Burg Ostroh (Seeberg)
Veranstalter: Městské muzeum Františkovy Lázně
info@muzeumfl.cz
Eingefügt von: Polívková

Zeigen auf der Karte

« Zurück zur Veranstaltungsliste

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz