zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Natur > Interessante Lokalitäten > Hans-Heiling-Felsen (Svatošské skály)

Hans-Heiling-Felsen (Svatošské skály)

 

Kategorie: Interessante Lokalitäten Region: Karlovy Vary und Umgebung Stadt: Karlovy Vary

 

Zwischen Loket (Elbogen) und Karlovy Vary (Karlsbad) bahnte sich die Eger ihren Weg durch das Granitmassiv des Kaiserwaldes (Slavkovský les) und schuf einen tiefen Canyon. Am Ende des Canyons wird das steinerne Theater von den wunderschönen Hans-Heiling-Felsen (Svatošské skaly) abgeschlossen.

Die Felsen erreichen eine Höhe von bis zu 50 m und sind in mächtige Felspfeiler und -pyramiden zerklüftet, durch ein kompliziertes System von Rissen und Spalten, aus denen die menschliche Fantasie schließlich einen Hochzeitsumzug modellierte. Daher entstanden in der Vergangenheit rund um die Felsen zahlreiche Legenden und Sagen von Jan Svatoš (Hans Heiling) und der versteinerten Hochzeit. Einzelne Felsengruppen wurden sogar nach den Hochzeitsgästen benannt.

Die Felsenstadt wurde wegen ihrer Einzigartigkeit bereits im Jahre 1933 zum geschützten Naturgebilde und im Jahre 2007 zum Nationalen Naturdenkmal erklärt. Gegenstand des Schutzes sind die geomorphologisch einmaligen Granitfelsgebilde mit Fragmenten der ursprünglichen Kiefernwälder mit seltenen und gefährdeten Pflanzenarten.

Die Hans-Heiling-Felsen (Svatošské skály) locken regelmäßig zahlreiche Touristen, Bergsteiger und auch Kanufahrer an. Wunderbar sind sie auf dem Wege von Loket (Elbogen) nach Karlovy Vary (Karlsbad) zu sehen, der Sie  auf dem 10 km langen Wanderweg zu Fuß oder auf dem Rad entlang der Eger führt.

This content requires HTML5/CSS3, WebGL, or Adobe Flash Player Version 9 or higher.
 
 
 
 

andere Aktivitäten »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz