zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Natur > Lehrpfade > Lehrpfad Joachimsthaler Hölle (Jáchymovské peklo)

Lehrpfad Joachimsthaler Hölle (Jáchymovské peklo)

 

Kategorie: Lehrpfade Region: Krušné hory – Erzgebirge Stadt: Jáchymov

 

Der Lehrpfad Joachimsthaler Hölle beschreibt die Geschichte der Erz- und Uranförderung im Gebiet von Joachimsthal, das Leben der politischen Häftlinge der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts, die Geologie, die Forstwirtschaft, die Ökologie und die bauhistorischen Sehenswürdigkeiten von Jáchymov. Auf der 8,5 km langen Strecke erwarten Sie 12 lehrreiche Stationen mit Informationstafeln. Der Pfad beginnt in Jáchymov auf dem Marktplatz und endet vor dem Museum.

Stationen:

  1. Einführungstext zum LP vor der Kirche St. Joachim (710 m)
  2. Grube Svornost/Eintracht (750 m)
  3. Bergbau-Freilichtmuseum des Vereins Barbora
  4. Lager Svornost/Eintracht (770 m)
  5. Stadtteich
  6. Lager Nikolaj (934 m)
  7. Grube Eduard (900 m)
  8. Ökologische Station – Wälder
  9. Ökologische Station – Heißer Teich/Horký rybník
  10. Lager Eliáš (840 m, Abzweigung zum Pfadfinder-Kreuz 200 m)
  11. Lager Rovnost/Gleichheit (940 m)
  12. Schlick-Burg (814 m)
 
 

Länge der Trasse

8,5 km

Art des Transfers

Wandertour

Schwierigkeitsgrad des Geländes

anspruchsvolles Gebirgsterrain

Zeitaufwand

2-4 Stunden

 
 
 

andere Aktivitäten »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz