zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Museen und Galerien > Museen > Museumsfeldbahn Kateřina „Die etwas andere Eisenbahn“

Museumsfeldbahn Kateřina „Die etwas andere Eisenbahn“

 

Kategorie: Museen Region: Cheb, Františkovy Lázně und Umgebung Stadt: Skalná

 

Die Museumsfeldbahn Kateřina hält die mehr als einhundertjährige Tradition der Industriebahnen in Ehren, die zur Abfuhr der Rohstoffe aus den Lagerstätten rund um die Stadt Skalná bei Františkovy Lázně dienten.

Im Jahr 2012 wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein IMC Plzeň und dem Besitzer der Bahn (Firma LB Minerals) der Betrieb mit touristischen Zügen auf der knapp zwei Kilometer langen Trasse zwischen den Stationen Soos und Kateřina aufgenommen. In Kateřina befinden sich auch das kleine Depot und die Werkstatt des Bähnchens. Zu Beginn standen zwei Personenwagen des Typs DM 12 zu Verfügung, die einst Bergleute transportierten. Der Wagenpark wurde nach und nach erweitert, so dass im fünften Betriebsjahr vier geschlossene und ein offener Personenwagen vorhanden waren.

 Der planmäßige Betrieb mit Personenzügen findet an ausgewählten Tagen (in der Regel handelt es sich dabei um Wochenenden und staatliche Feiertage) immer von Ende April bis September statt. Während der Sommerferien wird sogar an jedem Wochenende gefahren.

Auf dem Gelände der Station Soos, unweit des gleichnamigen Naturreservats, befindet sich eine Dauerausstellung über Feldbahnen.

Im Rahmen des Wettbewerbs um den schönsten Bahnhof der Tschechischen Republik im Jahr 2015 gewann die Station Kateřina den Titel „Märchenbahnhof“.

 

Kontaktangaben

Name: Muzejní úzkorozchodná dráha Kateřina

Telefon: +420 739 025 160, +420 604 704 906

E-Mail: mudk@email.cz

Web: www.draha-katerina.cz

Facebook: www.facebook.com/mudkcz/

 

 
 
 

andere Aktivitäten »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz