zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Natur > Lehrpfade > Rupert-Fuchs-Lehrpfad (Nové Hamry/Neuhammer)

Rupert-Fuchs-Lehrpfad (Nové Hamry/Neuhammer)

 

Kategorie: Lehrpfade Region: Krušné hory – Erzgebirge Stadt: Nové Hamry

 

Der Rupert-Fuchs-Lehrpfad ist dem Bergbau, der Geschichte und dem Leben der Einwohner des Erzgebirges, der Geschichte und den Sehenswürdigkeiten der Eisenbahnstrecke Karlovy Vary – Johanngeorgenstadt gewidmet. Der Rupert-Fuchs-Lehrpfad beginnt und endet auf dem Parkplatz vor dem Hotel Zívr und führt über den blau markierten Wanderweg.

Stationen:

  1. Durch die Umgebung von Hamry (die Ortschaften in der Umgebung von Nové Hamry/Neuhammer waren mit dem Bergbau verknüpft; Jelení Chaloupky, Vysoká Pec, Nejdek).
  2. Kirche des Hl. Johann von Nepomuk (Geschichte und Schicksal des bedeutendsten Denkmals der Gemeinde).
  3. Lärche beim Kreuz (Arten des Broterwerbs der Bewohner des Erzgebirges nach der Einstellung des Bergbaus; Spitzenfertigung, Herstellung von Löffeln und Perlmuttknöpfen in Heimarbeit…).
  4. Hofberg beim Grenzstein (Zinnerzgruben in der Umgebung von Nové Hamry, steinerne Grenzsteine zur Teilung der Grundstücke).
  5. Soví huť/Eulenhütte (Erfindung des Kobaltglases in der heute nicht mehr existierenden Eulenhütte).
  6. Denkmal der verlorenen Heime („Auch dieser heute so stille Ort war einst ein von Leben erfülltes Heim…“, verlorene Heimstätten der Bewohner des Erzgebirges quer durch die Jahrhunderte).
  7. Rupert-Fuchs-Waldgalerie (Der Fotograf R. Fuchs als berühmteste, aus Nové Hamry stammende Persönlichkeit...).
  8. Neudeker Simmering (Geschichte und Wissenswertes zur Eisenbahnstrecke Karlovy Vary – Johanngeorgenstadt).
 
 

Länge der Trasse

3,5 km

Art des Transfers

Wandertour, Mountainbike

Schwierigkeitsgrad des Geländes

Gebirgsterrain mit spürbarer Überhöhung, insbesondere für Radfahrer anstrengend

Zeitaufwand

1,5 - 2 Stunden

 
 
 

andere Aktivitäten »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz