zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Sehenswürdigkeiten > Technische Denkmale > Bergwerksmuseum in Krásno

Bergwerksmuseum in Krásno

 

Kategorie: Technische Denkmale Region: Sokolov und Umgebung Stadt: Sokolov

 

Das Bergwerksmuseum in Krásno (Schönfeld) befindet sich bei einer historischen Zinngrube – dem Wilhelmsschacht. Auf dem Gelände blieben Schachtgebäude wie Aufbereitungsanlage, Werkstätten, Förderturm, Maschinenraum, Betriebspforte, eine der ältesten Trafostationen auf unserem Gebiet sowie das Gebäude der Zinnwäsche (Aufbereitungsanlage) erhalten.

Die ehemalige Aufbereitungsanlage dient heute als Hauptobjekt eines Bergbaumuseums unter freiem Himmel, das sich über ein paar Hektar erstreckt. Außer dem Museum selbst bekommt man zahlreiche Überreste des ehemaligen Erzabbaus und der Erzverarbeitung zu sehen. Glanzstück des Museums ist eine Dampffördermaschine aus dem Jahre 1897. Des Weiteren wird die Geschichte des hiesigen Braunkohlebergbaus vom 19. Jhd. bis in die Gegenwart aufgezeigt. Im Zimmer nebenan sind festliche Bergmannsuniformen und Markscheidegeräte ausgestellt. Die Ausstellung im Obergeschoss ist der Mineralogie und Geologie des Kaiserwaldes gewidmet. Nicht weniger interessant ist die Ausstellung von Erzlagerstätten der ‚Böhmischen Masse‘, die nach 1945 abgebaut wurden.

Im Rahmen der Besichtigung bekommt man auch den Förderschacht samt Schachthaus, den Fördermaschinenraum und das Gebäude mit den Werkstätten des Wilhelmschachts zu sehen. Ja man kann sogar eine Fahrt mit der Grubenbahn durch einen Schaustollen wagen.

 

Betriebszeiten

Zeitraum Wochentage Öffnungszeiten
1. 3 - 30.11. Mi-So 9:00 -12:00; 13:00 -17:00
 

Eintrittspreise

Eintrittspreise Preis
Voller Preis 50 CZK
Ermäßigter Eintrittspreis 25 CZK
Familienkarte 90 CZK
Fahrt mit der Grubenbahn 20 CZK
 

Kontaktangaben

 

Foto in Druckqualität

zum Downloaden unter kvpoint.cz

 
 
 
 

Sonstige Unterkunft »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz