zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Sehenswürdigkeiten > Technische Denkmale > Erzgebirgische Semmeringbahn

Erzgebirgische Semmeringbahn

 

Kategorie: Technische Denkmale Region: Krušné hory – Erzgebirge Stadt: Nejdek

 

Unter dieser Bezeichnung verbirgt sich ein Teil der zweithöchstgelegenen Eisenbahnstrecke bei uns – konkret der Abschnitt zwischen Nejdek und Pernink. Der Zug hat hier auf 15 km einen Höhenunterschied von 365 m zu überwinden und überquert in Pernink auch noch einen imposanten steinernen Viadukt.

Diesen großen Höhenunterschied vermag die Bahnstrecke dank dreier Tunnel und der sog. ‚Neuhammer Schleife‘ zu überwinden, wo sie Neuhammer in einem Radius von 180 m nahezu völlig umkreist, wodurch sie in eine Meereshöhe von 950 m gelangt (zweithöchster Punkt einer Bahnlinie in Tschechien). Zwischen den Bahnhöfen Pernink und Oldřichov klettert sie bis in eine Höhe von 915 m ü.d.M. hinauf.

 
 
 
 

Sonstige Unterkunft »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz