zurück zur Navigation »

 

Mein Stadtort Hauptseite > Entdecken Sie > Natur > Interessante Lokalitäten > Gottesgaber Torfmoore (Božídarské rašeliniště)

Gottesgaber Torfmoore (Božídarské rašeliniště)

 

Kategorie: Interessante Lokalitäten Region: Krušné hory – Erzgebirge Stadt: Boží Dar

 

Das Nationale Naturreservat Gottesgaber Torfmoore (Božídarská rašeliniště) erstreckt sich am Rande der Gemeinde Boží Dar (Gottesgab) auf einer Fläche von nicht ganz 1000 ha und ist das größte Reservat in der Karlsbader Region. Das Reservat schützt mehrere Torfmoore, Bergwiesen, Heiden und Waldbestände in einer Meereshöhe um 1000 m.

Die einzigartige Natur in der Reservation bildet ein sehr schönes und eindrucksvolles Landschaftsensemble, welches im Ergebnis der langzeitigen und mannigfaltigen historischen Nutzung, durch die forst- und landwirtschaftliche Bewirtschaftung sowie durch die Förderung von Buntmetallen und Torf entstand. Das Torfmoor ist ein Biotop vieler geschützter, gefährdeter Pflanzen und auch Tiere.  

  • Den höchsten naturwissenschaftlichen Wert haben die Krummgehölze in den Mooren, die Moorfichten, außergewöhnliche Arten von Moosen und Flechten.
  • Die größte botanische Sehenswürdigkeit ist die Strauchbirke, die ein Relikt der letzten Eiszeit ist.
  • Die größte zoologische Seltenheit ist der kritisch bedrohte Moorlaufkäfer, der neben dem Gottesgaber Torfmoor nur noch an zwei Orten der Tschechischen Republik lebt.
 
 

Durch das Torfmoor führt ein Lehrpfad. Mehr >>

 
 
 

Sonstige Unterkunft »

 
 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook:

 
 

Weitere nützliche Webseiten:

 
Living Land

Living Land
Offizieller Reiseführer durch
die Region Karlovy Vary

E-mail: info@zivykraj.cz